top of page
  • hvoigt0

Protokoll vom 10. Treffen der Bürgerinitiative am 20.10.2022


Wir hatten volles Haus - der Ratssaal im Kayher Rathaus war gestern Abend voll besetzt, als es im 10, Treffen der Bürgerinitiative um eine Richtungsentscheidung für den weiteren Weg der Nahversorgung ging.

Diskutiert wurden die beiden inhaltlichen Varianten, die im Laufe des Jahres von der BI erarbeitet wurden. Ebenso wurden die Realisierungsoptionen der beiden Varianten sowie ihre jeweiligen Risiken ausgiebig besprochen. Auch die Wünsche und Vorstellungen der einzelnen Teilnehmer kamen zu Wort und flossen in die Entscheidungsfindung ein.


Als wichtiger Meilenstein wurde festgehalten, dass ein Dorfladenkonzept mit einem lokalen Nahversorger (wir sind mit Schmackes Lebensmitteln aus Ammerbuch im Austausch) als langfristiges Konzept weiterverfolgt werden soll, da andere Varianten aktuell und auf absehbare Zeit in Kayh kaum umsetzbar sind. Die Entscheidung hierfür erfolgte mit sehr großer Mehrheit.


Nachfolgend wurden Arbeitsgruppen für die weiteren Umsetzungsschritte gebildet:

  • eine Arbeitsgruppe kümmert sich um die betriebswirtschaftliche Planung inkl. der Detailplanung mit dem Vermieter und dem Nahversorger

  • eine zweite Arbeitsgruppe kümmert sich um die Vorbereitung der rechtlichen Rahmenbedingungen für den Betrieb des Ladens

  • eine dritte Arbeitsgruppe übernimmt die Kommunikation mit den Bürgern

  • eine vierte Arbeitsgruppe kümmert sich um einen Informationsstand der BI auf dem Kayher Weihnachtsmarkt am 26.11.2022

Die Arbeitsgruppen sollen Ihre (Zwischen-)Ergebnisse beim nächsten großen Treffen der BI am 24.11.2022 wieder im Kayher Rathaus präsentieren.


Ein großer Dank der BI geht an die zahlreichen Teilnehmer gestern Abend - vielen Dank für Ihre Zeit und die große Bereitschaft, mitzugestalten. Ein solches Vorhaben braucht viele Unterstützer und wir als BI fühlen uns durch die gestrige "Aufbruchsstimmung" und die zugesagte Unterstützung gestärkt für die nächsten Schritte. Dank auch an die aktive Rolle des Ortschaftsrates, der uns in der jetzigen Umsetzungsphase konkret und praktisch sehr gut unterstützt.


Kayh, 21.10.2022,

i..A. Heiko Voigt.

130 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page