top of page

Dritter Verkaufstag am 16.03.2024 - wieder ausverkauft !



Liebe Mitstreiter,


heute war der dritte Verkaufstag im Verkaufswagen in Kayh - bei strömendem Regen in den ersten Stunden. Dies hat unsere Kayher Mitbürger nicht abgehalten - trotz fast verdoppelter Mengen von Brot und Brötchen war der Wagen um 10:30 Uhr wieder ausverkauft - wie bereits am Mittwoch dieser Woche.


Wir freuen uns wirklich, dass unser Angebot so gut angenommen wird und hoffen, dass Sie alle uns die Treue halten - dann klappt das mit dem Probebetrieb des Wagens auch. Der Verein bedankt sich einmal mehr bei allen engagierten Helfern (Fahrer wie Verkaufspersonal). Es ist eine tolle Leistung, dass wir diese Verkaufstage mit Freiwilligen gestemmt bekommen. Sollte jetzt jemand Lust bekommen haben, auch mal zu verkaufen - wir suchen noch weitere Helfer, die die Lasten auf mehr Schultern verteilen! Für alle potentiellen Fahrer - unser "Posthörnle" hat sich bewährt und hat bereits einen festen Platz im Herzen vieler Kayher gefunden.


In den letzten Tagen wurden wir immer wieder gefragt, wo man die Backwaren und speziell die Brotsorten einmal nachschlagen kann - wir arbeiten aktuell an einer Online-Lösung, die Suche und Vorbestellungen erlaubt. Dies wird in den kommenden 2 Wochen hoffentlich online gehen.


Ach ja - und etwas Neues gibt es seit heute auch am Wagen! Dank eines Sponsors bei Phillips Hausgeräte haben wir einen Kaffee-Vollautomaten im Wagen und können nun den berühmten Kaffee Togo anbieten - Espresso, Kaffee und Cappuccino können ab sofort auch erworben werden.


Da nichts ohne einen Wermutstropfen sein kann, möchte ich hier noch einen Aufruf von unserer "Nachbarin" an der Kelter, Frau Dr. Wild weitergeben - Sie bat uns, alle Einkäufer darauf hinzuweisen, dass sie ihre Parkplätze bei der ehemaligen Volksbank sowohl am Mittwoch als auch am Samstag selbst benötigt - bitte parken Sie um des lieben Friedens willens woanders.


Bislang war der Verkaufswagen ein voller Erfolg - nun müssen wir es schaffen, den Verkauf zu verstetigen und personell abzusichern. Gleichzeitig machen wir uns Gedanken über eine dauerhafte Lösung und suchen hierzu auch Personal auf Stundenbasis. Wer also Interesse an einem Nebenjob an 1-2 Tagen pro Woche für jeweils ca. 6 Stunden hat, kann sich gerne bei uns melden: info@nahversorgung-kayh.de oder 0173-2404111.


Ihnen allen ein schönes und ruhiges Wochenende und viel Gesundheit - bis zum nächsten Mal am Verkaufswagen!


Der Vorstand - Ingo & Heiko.






279 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page